Großes bewirken - Träume jagen, das Leben ist für alle da!

Das Leben ist das mit den Farben

Dem stimme ich zu, denn ich weiß, was für ein Gefühl hinter diesem Satz steckt. Doch viele Menschen kämpfen Tag für Tag und geben ihr Bestes und trotzdem ist ihr Leben grau und trist. Es ist alles andere als einfach, sein Leben bunt zu gestalten. Es stecken so viele Mechanismen dahinter, die uns vergessen lassen, wie schön bunt einst alles war. Es fühlt sich an, als würde man sich selbst wegsperren und dann den Schlüssel wegwerfen. Man vergisst, woher man kam und wohin man einmal wollte. Und das alles nur aufgrund von Gedanken - denn das Leben ist nicht schwer. Ob du es glaubst oder nicht, es ist total einfach. Und da ich mein Leben selbst von schwer zu einfach umgekrempelt habe, weiß ich auch, wovon ich spreche.

 

Wie schaffen wir es denn nun, unser Leben bunt zu gestalten? Und wieso ist meine Seite so schwarzweiß, wenn ich doch vom Gegenteil rede? Lies einfach meine Begründung für die Farblosigkeit meiner Seite. Du wirst es schnell verstehen. Für alles andere kannst du meinem Blog folgen, auf dem ich von meiner Reise durch die Welt erzähle. Schon bald gibt es meine Lebenssätze zu lesen, auf denen du erfährst, wie du dein schweres Leben zu einem leichten machst.


Meine Fotos aus






Veränderung teilen

Leser, die meinem Blog seit Anfang meiner Reise gefolgt sind, wissen, dass meine Seite zu Beginn komplett anders aussah. Doch Veränderung ist etwas Schönes und wenn ich mich danach fühle, ändere ich das Aussehen und den Inhalt meiner Seite. Deswegen kam es zu diesem Wandel:

Ich habe selbst einen starken Wandel auf meiner Reise durchgemacht und die Veränderung ist immer noch im Gange. Jeden Tag will ich besser sein als am Tag zuvor. Jede Woche möchte ich neue Ziele erreichen und meine Träume verwirklichen. Jedes Jahr meines Lebens will ich mit Tiefgang, Liebe und Erfahrungen füllen, und das grenzenlos. Es gibt kein "

Ich bin Martin, der Mann, der viele Tätigkeiten mag, aber am liebsten Schreiben. Der Mann, der sich für Neues interessiert, aber am liebsten für neue Erfahrungen. Der Mann, der die Welt mit anderen Augen sieht, aber am liebsten durch meine Kamera.

Dieser Blog ist mein Logbuch für große Träume und gleichzeitig eine Inspiration für jeden Leser und für jeden Betrachter meiner Fotos. Es ist an der Zeit, Großes zu bewirken. Und das geht am besten mit dem Glauben an sich selbst.

Schau dich um

Meine Seite steht dir offen. Schau dich ruhig etwas um. Du wirst wundervoll eindrucksvolle Fotos entdecken, meine Gedanken übers Leben oder meinen Reiseblog. Da ich gern Geschichten und Bücher schreibe, gibt es mittlerweile schon eine kleine Auswahl an Produkten, die ich dir anbieten kann.

Wenn dich meine Person interessiert, kannst du dich in meinem About Me darüber informieren.

 

Falls du ein anderes Anliegen hast, schreib mir eine Mail an

 

kontakt@malebenleben.de

 

und fühl dich frei, mir Fragen zu stellen oder wenn etwas unklar ist, einfach nachzufragen. Ich stehe dir gern zur Verfügung.

Ein älterer Mann mit Hut hält einen kleinen flauschigen Hund vor sein Gesicht und drückt ihn an sich. Das Foto ist schwarz-weiß.
Leben und Lieben liegen so nah beieinander